Regeln erstellen

Habe die Comodo Firewall erst heute Installiert. Hatte bisher immer die Outpost firewall, aber damit gab es immer mehr probleme.
Wenn ein Programm eine ausgehende Verbindung aufbauen möchte, meldet mir das die Firewall.
Dann habe ich aber nur die Möglichkeiten:
Erlauben, verbieten oder erlauben nach vordefinierter regel.
Wenn ich dem Programm z.B. nur erlauben möchte zu einer bestimmten IP zu verbinden oder nur ein bestimmtes Protokoll erlauben möchte, dann ist das sehr umständlich.
Ich müsste dem Programm erstmal erlauben, dann in der Firewall bei den “network security policy” die regeln erstellen. Nur weis ich an der stelle nicht mehr die IP.

Ich kenne es von der outpost FW her, da konnte man in dem dialog wo die verbindung gemeldet wird, direkt “regel erstellen” anklicken. da wurde alles eingetragen (IP, protokoll, richtung usw), man kann das da noch edititeren oder einfach übernehmen.
Gibt es so eine möglichkeit auch bei der comodo FW?

Und wenn ich schon dabei bin, gibt es mittlerweile eine deutsche Sprachdatei?

Du musst unter “Firewall Behavior Settings” → “Alert Settings” den Schieberegler entsprechend einstellen. Den kannst du so einstellen, das dir die Richtung, das Protokol, die IP-Adresse und der Port angezeigt bzw. gespeichert wird.