Programme über Java separat Fragen lassen

Hallo Zusammen, wie definiere ich ein Programm, welches Java benutzt,das es mich fragt ob ich es durch die Firewall lasse. Ich habe Java freigegeben. Jedes Programm was über Java geht wählt sich ohne zu Fragen ins Internet ein.
Einstellungen–Eigene Richtlinie
Sonst finde ich Comodo ziemlich Klasse

Es kommt jetzt auf die Programme an. Wenn die Programme immer nur eine bestimmte IP (oder Bereich) kontaktieren, so könnte man halt nur die bestimmten IPs freigeben.

Wenn das nicht geht, so bliebt vermutlich nur die Möglichkeit, eine Regel mit “Fragen” einzutragen, dann musst du halt damit leben, dass bei Zugriff immer gefragt wird.

Vielen Dank für die Antwort aber da muß es doch noch andere Möglichkeiten geben–
Ergo:Mein Programm benutzt Java um ins Internet zu gehen-ich habe jetzt eingestellt das Java fragen soll bevor es ins Internet gehen soll, soweit so gut. Woran sehe ich aber im Detail welches Programm Java benutzt oder ob Java sich vielleicht selbst updatet?–ist für mich etwas zu undurchsichtig
Auf meinem Homerechner habe ich Norton 360–dort wird z.B. gefragt ich zitiere"ein Programm benutzt Java um sich einzuwählen-freigeben?"

Wenn java ein Update macht, nutzt es die jusched.exe oder jucheck.exe.

Ansonsten kann man nur feststellen, welches Programm es sein könnte in dem du guckst, welche Programme Java starten dürfen und welche auf den Speicher von Java zugreifen dürfen.

Soweit eine gute Idee wo stelle ich das ein (im Defense?) Kannst du mir bitte eine kleine Anleitung dazu geben?
Danke für dein Bemühen

du müsstest alle Dateien im Defense durch gucken, ob bei “Programmausführen” oder Auf “Speicher zugreifen” die Java.exe drin steht, ansonsten gehts meines wissens nach nicht. also viel zu umständlich. Vllt wirds mit der Version 4 besser.

Wäre vllt ne Idee, dass in die Wishlist einzutragen. Ist allerdings englisch dann zu machen.