Comodo verursacht zuviel traffic

Hallo in die Runde,

Ich habe das comodo-internetsecurity-paket(freeware-version) auf meinem Laptop und alle Module aktiv. Die Firewall sollte unter anderem verhindern das jeder autoupdater sich Daten zieht, da mein UMTS-Stick eine Volumenbegrenzung hat.

Es ist nur blöd das comodo selber 2/3 meines traffics verursacht hat, in diesem Monat ca. 600Mb und das obwohl die autoupdatefunktion aus ist, irgendwelche Ideen wie ich verhindern kann das comodo ins internet kann? Oder wie ich den traffic reduzieren kann, weil so macht das keinen Sinn.

Grüße Maik

Hab das Problem jetzt erstmal gelöst, indem ich in der Firewall die beiden Prozesse cmdagent.exe und cfpupdat.exe zu den blockierten Anwendungen hinzugefügt habe.

Führt mich allerdings zu der nächsten Frage ;D wo kann ich mir die blockierten Anwendungen anzeigen lassen? Ist ja nicht so das ich keine updates will, ich will nur nicht das er die macht wenn ich grade mit UMTS surfe. Bei zonealarm gabs da ne Liste wo alle Anwendungen zu sehen waren die jemals Zugriff auf Internet/Netzwerk wollten und den Status dahinter was man als Regel gewählt hatte, gibts das hier auch?

DAs geht unter Firewall-> Erweitert → Netzwerk-Sicherheitsrichtlinie

600 MB !? was ist da alles ?

Die Updates am Tag belaufen sich alleine auf unter 500 kb