Commodo blockiert ATC (Advanced Tactical Center) trotz freigaben

Hallo.

Ich bin ganz neu hier und habe ein recht nerviges Problem bei der Freigabe eines Programmes.
Ich versuche nunmehr seit einigen Stunden, das Programm ‘Advanced Tactical Center’ (ein Programm, dass es ermöglicht, mehreren Teilnehmern auf Bildern von Maps verschiedener Spiele Taktiken einzuzeichnen) freizugeben, doch Comodo will nicht ganz mitspielen.
Das Programm empfielt als Standart-Port fürs hosten einer Sitzung den Port 3333 vor, welchen ich in der Netzwerk-Sicherheitsrichtlinie unter Ports als neue Portgruppe ‘ATC’ und dem Einzelport ‘3333’ eingetragen habe. Darüber hinaus habe ich das Programm mit verschiedenen Einstellungen bei den Anwendungsrichtlinien getestet, doch es kommt keine Verbindung zustande. Ich habe es als ‘Vertrauenswürdige Anwendung’ eingetragen, oder als ‘Eigene’ mit TCP und UDC ein/aus auf beliebig zulassen und und und…

Das schönste Phänomen: Wenn die Firewall auf ‘Sicherer Modus’ steht ist keine Verbindung möglich. Stell ich auf ‘Aus’ um klappt es. Beende ich jedoch Comodo komplett gehts ebenfalls nicht, als ob sich dann selbst da noch was im System festgesetzt hat, dass das Programm blockiert.

Windows Firewall ist ausdrücklich deaktiviert, Router-Port-Forwarding läuft auch korrekt (da es ja bei Einstellung ‘Aus’ klappt.

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir irgendjemand helfen kann, die Firewall so einzustellen, dass das Programm auch während des Betriebs Verbindungen herstellen kann.

System-Infos:

Windows 7 SP1 32-bit
Comodo IS Premium 5.9.219863.2196

Gruß Bargo