Author Topic: Comodo Firewall in German  (Read 326435 times)

Offline MorphOS REBOL

  • Comodo's Hero
  • *****
  • Posts: 1212
Re: Comodo Firewall in German
« Reply #165 on: February 22, 2008, 11:19:19 PM »
Deutsche Rohfassung der Hilfe zur V 3.0, zum Kritisieren und Beschweren. Teil 1.
Ohne hübsche Bilder, unvollständig und von mir.

 :Beer

Comodo Firewall Pro - Einführung

Übersicht

Die Comodo Firewall Pro bietet Rundum-Schutz gegen von innen und außen herrührende Bedrohungen durch die Verbindung professioneller Paketfilter-Technologie mit einem fortschrittlichen HIPS (Host Intrusion Prevention System = Schutz gegen unerwünschte Zugriffsversuche jeder Art). Die neu gestaltete Bedienoberfläche ermöglicht schnellen und einfachen Zugriff auf die wichtigsten Einstellungen, unter anderem die umfassende und in hohem Maße konfigurierbare Schaltfläche für die Sicherheitsregeln.

Von Grund auf gemäß unserem Sicherheitsgedanken konzipiert, überwacht und verteidigt diese preisgekrönte Firewall beständig Ihr System gegen nach innen und außen gerichtete Angriffe. Die Version 3.0 umfasst jetzt auch ein vollwertiges HIPS namens "Defense Plus", um Ihre  besonders gefährdeten Betriebssystemdateien zu schützen und Viren sowie andere Schadprogramme zu blockieren, bevor diese überhaupt erst die Möglichkeit erhalten, auf Ihrem System tätig zu werden. In der Tat beherrscht "Defense Plus" das Blockieren von schädlichem Code so souverän, dass Sie künftig wohl kein herkömmliches Antivirenprogramm mehr als Ergänzung benötigen.

Die in völlig neuem Gewand präsentierte Firewall bietet nunmehr eine benutzerfreundliche grafische Bedienoberfläche, filigrane Einstellungsmöglichkeiten, leicht verständliche und aussagekräftige Warnmeldungen; den Nutzer unterstützende Erkennung vertrauenswürdiger Zonen und vieles mehr.
Die Comodo Firewall Pro bietet erstklassigen, professionellen Schutz und kann ohne Veränderung der Grundeinstellungen sofort benutzt werden - deshalb werden sich auch Benutzer ohne jegliche Vorkenntnisse keinen komplizierten Einstellungshürden nach der Installation ausgeliefert sehen.

Die Comodo Firewall Pro beinhaltet eine integrierte Datenbank für so genannte "ausführbare Dateien", d. h. eine integrierte, umfassende Fähigkeit zur intelligenten Selbsteinschätzung aller bekannten ausführbaren Dateien. Es ist derzeit die einzige Firewall, die dem Nutzer solch wertvolle Informationen liefert.

Dieser einführende Abschnitt hat zum Ziel, Ihnen einen Überblick über die Grundlagen der  Comodo Firewall Pro zur Verfügung zu stellen; er sollte daher für jeden Nutzer von Interesse sein.

...........................................

Die letzten drei Abschnitte der Anleitung decken jeden Einstellungsaspekt der Comodo Firewall Pro ab. Fortgeschrittene Nutzer, die daran interessiert sind, ihre eigenen Sicherheitsrichtlinien und -regeln zu erstellen, sollten unter "Netzwerksicherheits-Richtlinien" und "Computersicherheits-Richtlinien" beginnen.

Firewall "Aufgaben-Zentrale"

* Überblick über das Fenster "Aufgaben"

Bevor Sie die Comodo Firewall Pro installieren, lesen Sie bitte sorgfältig die Anweisungen und achten Sie auf die in diesem Kapitel genannten Systemvoraussetzungen.




Installationsvorgang:

Um das Programm zu installieren, laden Sie sich die Comodo Firewall Pro-Installationsdatei auf Ihre lokale Festplatte herunter. (die Datei "setup.exe" erhalten Sie unter http://www.personalfirewall.comodo.com)

Klicken Sie dann doppelt auf die Installationsdatei, um die Installationshilfe zu starten, und führen Sie den Vorgang, wie im Folgenden beschrieben, aus.

1. Schritt: Entfernen der bisherigen Firewall

Bevor Sie die Comodo Firewall Pro installieren, müssen Sie alle noch auf Ihrem System befindlichen Firewall-Programme entfernen. Dies ist notwendig, da andere Firewall-Programme die Installation der Comodo Firewall Pro beeinträchtigen und so den von ihr gebotenen Schutz vermindern oder gar außer Kraft setzen könnten. Klicken Sie dann auf "Ja".

++++++

2. Schritt: Begrüßungs-Dialog-Fenster

Das Einrichtungsprogramm startet automatisch und das  Hilfefenster mit dem Comodo-Willkommensgruß wird eingeblendet. Sie können den Installationsvorgang jetzt noch abbrechen oder mit der Installation und Einrichtung der Firewall fortfahren. Klicken Sie auf "Weiter" um fortzufahren.


3. Schritt: Lizenzvereinbarung

Falls Sie die Comodo Firewall Pro zum ersten Mal installieren, müssen Sie die "Einweihungsphase" durch Lesen und Akzeptieren der Lizenzvereinbarung vollenden. :)
Klicken Sie, nachdem Sie die Endnutzer-Lizenzvereinbarung gelesen haben, auf "Ja", um mit der Installation fortzufahren. Wenn Sie hier verneinen, kann die Installation nicht fortgesetzt werden.

4. Schritt: Festlegung des Zielordners

Bestimmen Sie in diesem Fenster, in welchen Ordner die Firewall installiert werden soll.
Um das Programm am voreingestellten Ort zu installieren, klicken Sie einfach auf "Weiter". Der voreingestellte Zielordner ist: C:\Programme\Comodo\Firewall.
Falls Sie die Programmdateien nicht im Standardordner, sondern an einem anderen Ort installieren möchten, klicken Sie auf "Durchsuchen" und wählen Sie einen anderen Ordner. Bestätigen Sie danach mit einem Klick auf "Fertig", um im Installationsvorgang fortzuschreiten.

5. Schritt: Einrichtungsstatus-Fenster

In dem jetzt eingeblendeten Dialogfenster sehen Sie einen Balken, der Ihnen den Fortschritt Ihrer Installation anzeigt.

6. Schritt: Willkommensfenster

Das Einrichtungs-Dialogfenster öffnet sich. Klicken Sie auf "Weiter" um mit der Installation fortzufahren.

7. Schritt: Beginn der Einrichtung Ihrer neuen Firewall

Das Installationsprogramm beginnt nun Ihr System anzupassen und die Signaturdatenbank für bekannte Anwendungen auf Ihren Computer zu kopieren.

8. Schritt: Installation von "Defense Plus"

Nun müssen Sie sich für die von Ihnen gewünschte Installationsart und den damit verbundenen Umfang an Schutzfunktionen entscheiden.

Die verschiedenen Möglichkeiten sind hier in Kurzform erklärt:

Firewall mit "Defense Plus" (Empfohlen)

Dies ist die vollständigste Option und bietet Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit.
Wenn Sie diese Option wählen, wird Comodo Firewall Pro's HIPS System - "Defense Plus" zusätzlich zum Standard-"Paketfilter" der eigentlichen Firewall installiert.
"Defense Plus" ist in der Lage, schädliche Programme, Viren, Trojaner und Würmer zu stoppen, bevor sich diese einnisten können, indem es diesen verbietet, Änderungen an Ihrem Betriebssystem, Ihren Anwendungen, den Registrierungsdateien, laufenden Prozessen und wichtigen Systemdateien vorzunehmen. Diese zusätzliche Schutzebene bedeutet einen erheblichen Sicherheitszuwachs und sei deshalb der Mehrheit der Nutzer hiermit ans Herz gelegt.

Firewall (Option "Schutz vor Leck" nicht gewählt).

Diese Option wird nur erfahrenen Firewall-Nutzern empfohlen, die ein alternatives HIPS-Programm auf ihrem System nutzen möchten. Bei Wahl dieser Option wird ausschließlich der "Netzwerk-Paketfilter" installiert, der Programm-Umgehungs-Schutz ("Schutz vor Leck", Begriff aus der Schifffahrt) wird dann nicht zur Verfügung stehen. Er ist allerdings in hohem Grade dafür verantwortlich, böswillige Schadprogramme (beispielsweise Würmer und Trojaner) davon abzuhalten, heimliche, ausgehende Verbindungen durchzuführen (so genanntes "Home-phoning" an den Urheber des jeweiligen Schadprogramms).
Das soll jedoch nicht heißen, dass diese Wahl prinzipiell unklug ist (die eigentliche Comodo Netzwerk-Firewall ist auch allein betrieben eine der fähigsten unter den derzeit erhältlichen, und bietet hochwirksamen und detailliert einstellbaren, nach innen und außen funktionierenden Schutz schon an sich), aber es muss mit Nachdruck gesagt werden, dass sie, für sich alleine genommen, nicht denselben "Leck-Schutz" bietet wie in der Kombination mit "Defense Plus".

Wenn Sie nicht die volle "Defense Plus"-Option, aber immer noch einen gewissen "Schutz vor Lecks" haben möchten, raten wir Ihnen zur dritten Option:

Firewall (mit "Schutz vor Leck" gewählt)

Diese Option installiert die Paketfilter-Firewall, wie oben beschrieben, und Teilbereiche, aber eben nur solche der Funktionalität von "Defense Plus", die den "Schutz vor Lecks" gegenüber Schad-Software betreffen. In einfachen Worten: wenn Sie diese Option wählen, werden Aktivitäten verdächtiger "ausführbarer Dateien" zwar beobachtet, und der Nutzer wird gewarnt, falls eines dieser Schadprogramme versucht sich mit dem Internet zu verbinden. Jedoch werden gewisse Teilbereiche der Überwachung und des Datei-/Ordnerschutzes unter dieser Einstellung nicht aktiv sein. Diese Option wird also, wenn auch qualitativ etwas darüber liegend, einen Schutzgrad erzeugen, der mit der Schutzfähigkeit der alten Version 2.4 der Comodo Firewall Pro in etwa vergleichbar ist.
Schritt 9: A-VSmart Garantie.

Dieser Teil wird zur Zeit in meiner deutschen Übersetzung wegen rechtlicher Bedenken nicht berücksichtigt. Bitte keine Rückfragen, aber rechtliche Dinge sind Ländersache, nicht meine...

10. Schritt: A-VSmart Garantieprogramm-Optionen

Siehe unter 9.

11. Schritt: Einrichten der Funktion für das Durchsuchen auf Schadprogramme

Im nächsten Schritt wird die Comodo Firewall Pro die fest angeschlossenen Laufwerke Ihres Computers auf das Vorhandensein bekannter Schadprogramme und Viren untersuchen. Es ist mehr als empfehlenswert, dass Sie diesen Suchvorgang durchführen, da er Ihnen Sicherheit gibt, für Ihr System den  größtmöglichen Grad an Schutz von Anfang an zu gewährleisten.

Klicken Sie auf "Weiter", um mit diesem Suchvorgang zu beginnen. Wenn Sie das jetzt nicht möchten, entfernen Sie einfach das Häkchen vor "Mein System nach Schadprogrammen durchsuchen."

12. Schritt: Fortschritt und Ergebnisse der Suche

Comodo Firewall Pro wird nun Ihre festen Laufwerke auf das Vorhandensein bekannter Viren und Trojaner überprüfen.

Nach Beendigung des Suchvorgangs erhalten Sie eine Auflistung der entdeckten Schadprogramme.

Cheers

The REBOL

...to be continued...
but only if they (who are they? btw) want me to...





« Last Edit: February 23, 2008, 05:41:56 AM by MorphOS REBOL »

Offline dr. no

  • Comodo Member
  • **
  • Posts: 28
Re: Comodo Firewall in German
« Reply #166 on: February 25, 2008, 08:42:32 AM »
Ersteinmal ein nettes Hallo an alle.   (:WAV)
Ersteinmal ein nettes Hallo an alle.

Nach laengerer Suche nach einer deutschen Sprachdatei, habe ich nun diesen Beitrag gefunden.

Was mit nach der Durchsicht aber nach wie vor unklar ist:
- wird an einer Datei gearbeitet ?
- wird Mithilfe benoetigt ?
- gibt es von der Sprachdatei zumindest eine Betaversion ?
« Last Edit: February 25, 2008, 08:46:35 AM by dr. no »
The best Firewall and Antivirus is a clean Image  ;-)

Offline MorphOS REBOL

  • Comodo's Hero
  • *****
  • Posts: 1212
Re: Comodo Firewall in German
« Reply #167 on: February 26, 2008, 02:47:44 PM »
Hallo zurück :)

Zitat:

Nach laengerer Suche nach einer deutschen Sprachdatei, habe ich nun diesen Beitrag gefunden.
Was mit [verbessere mal kurz: mir] nach der Durchsicht aber nach wie vor unklar ist:
- wird an einer Datei gearbeitet ?
- wird Mithilfe benoetigt ?
- gibt es von der Sprachdatei zumindest eine Betaversion ?

An einem Sprachfile wird derzeit gearbeitet.
Wird Mithilfe benötigt? Das wird und kann allein die Zukunft zeigen.Bitte aber das Aufgabenfeld genauer definieren!
Nein, es gibt meines Wissens nach noch keine "Betaversion".

MFG
The REBOL



Offline dr. no

  • Comodo Member
  • **
  • Posts: 28
Re: Comodo Firewall in German
« Reply #168 on: February 27, 2008, 06:07:26 AM »
Bitte aber das Aufgabenfeld genauer definieren!
Was ist damit gemeint ?

Wollte nur generell wissen, ob man zur Beschleunigung bei der Uebersetzung irgendwie mithelfen kann ;-)


Habe uebrigens einen Beitrag an die Webmaster vom Forum gerichtet, warum beim lesen der Seiten ohne Anmeldung diese in Unicode korrekt dargestellt werden, aber nach dem Login auf ISO-8859-1 die Umlaut verloren gehen. Laestig, da auch Beitraege ab dem ersten Umlaut weggeschnitten werden
The best Firewall and Antivirus is a clean Image  ;-)

Offline MorphOS REBOL

  • Comodo's Hero
  • *****
  • Posts: 1212
Re: Comodo Firewall in German
« Reply #169 on: March 01, 2008, 12:27:39 PM »
Hallo Dr. No,

ich denke, meine Meinung zu Übersetzungsgemeinschaften habe ich bereits dargelegt.

JEDER wird in der Lage sein, die Firewall für sich zu übersetzen.

Und wenn einer dem andern dabei hilft, wäre das wunderschön.
Vorschläge sind also jederzeit willkommen.

Trotzdem habe ich bereits das Wesentliche gesagt. Nämlich dass ich die CPF, egoistisch wie ich angeblich bin (nun bin ich's wohl wirklich) erst einmal in Ruhe für mich selber translate, und erst dann, wenn ich selber damit zufrieden bin (und das kann dauern), dann können sie diejenigen, die mich mögen, gerne auch haben. (Schon wieder so egoistisch.)

Ich lass mich ungern hier mehr unter zeitlichen Druck setzen, ich habe wenig Zeit.

Das heißt: Wenn ich sie für mich fertig habe, kann ich sie gerne mit den andern teilen.

Aber allein schon angesichts des offensichtlichen Drucks, der auf Comodo selbst lastet, wegen der Veröffentlichung des Tools, will ich mich keinen weiteren Spannungen aussetzen. Es braucht ein bisschen Weisheit, ein bisschen Ruhe und gewiss auch ein bisschen Bier, bis die ÜS dann steht.

Wenn jemand das schneller machen will, habe ich kein Problem damit, absolut nicht.
Also helft einander, wäre wirklich schön.

Prost

MorphOS
The REBOL




« Last Edit: March 01, 2008, 12:29:48 PM by MorphOS REBOL »

Offline elsekling2

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
Re: Comodo Firewall in German
« Reply #170 on: March 02, 2008, 07:26:40 AM »
HI.


ICh habe eine Frage. Habe mir die neuste Version geladen.

Vista 64 Bit..

Nun meine Frage. Gibt es ein Deutsches Sprachpaket oder so? i (B)

Offline DJBone

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
Re: Comodo Firewall in German
« Reply #171 on: March 02, 2008, 09:59:23 AM »
HI.


ICh habe eine Frage. Habe mir die neuste Version geladen.

Vista 64 Bit..

Nun meine Frage. Gibt es ein Deutsches Sprachpaket oder so? i (B)

Nein, gibt es noch nicht.

Offline dr. no

  • Comodo Member
  • **
  • Posts: 28
Re: Comodo Firewall in German
« Reply #172 on: March 03, 2008, 02:58:34 AM »
JEDER wird in der Lage sein, die Firewall fuer sich zu uebersetzen.
Aber wie ? Habe hier im Forum noch nirgend irgend ein Tool oder anderes gesehen, womit man dieses erledigen koennten. Oder es ist gut vesteckt in den unzaelligen Threads hier ?
Ein anzupassendes lng-file  ist unter Programme\COMODO\Firewall ja ebenfalls nichts vorhanden.
JEDER wird in der Lage sein, die Firewall fuer sich zu uebersetzen.
Aber wie ? Habe hier im Forum noch nirgend irgend ein Tool oder anderes gesehen, womit man dieses erledigen koennten. Oder es ist gut vesteckt in den unzaelligen Threads hier ?
Ein anzupassendes lng-file  ist unter Programme\COMODO\Firewall ja ebenfalls nichts vorhanden.

Und wenn einer dem andern dabei hilft, waere das wunderschoen.
Ist dazu nicht eigentlicher dieser Beitrag gedacht ?

Trotzdem habe ich bereits das Wesentliche gesagt. Naemlich dass ich die CPF, egoistisch wie ich angeblich bin (nun bin ich's wohl wirklich) erst einmal in Ruhe fuer mich selber translate, und erst dann, wenn ich selber damit zufrieden bin (und das kann dauern), dann koennen sie diejenigen, die mich moegen, gerne auch haben. (Schon wieder so egoistisch.)
Ich lass mich ungern hier mehr unter zeitlichen Druck setzen, ich habe wenig Zeit.
Soll ja keiner unter Druck gesetzt werden und muss jeder fuer sich entscheiden. Nur (auf)geteilte Arbeite waere halb Arbeit fuer jeden. Und wenn jeder einen Teil uebersetzt und zur allgemeinen Bearbeitung freigibt waere doch auch allen weitergeholfen.  Es gibt doch genuegend die Mitwirken wuerden, aber nicht wissen wie

Das heisst: Wenn ich sie fuer mich fertig habe, kann ich sie gerne mit den andern teilen.
Koennen viele dann sicherlich auch mit Leben, insofern es ueberhaupt einmal eine Languagefile gibt

Aber allein schon angesichts des offensichtlichen Drucks, der auf Comodo selbst lastet, wegen der Veroeffentlichung des Tools, will ich mich keinen weiteren Spannungen aussetzen.
Also verstehe ich das richtig, das es derzeit noch gar kein Tool fuer eine Uebersetzung gibt ? Dann heisst es halt abwarten und weiterhin Tee trinken

Also helft einander, waere wirklich schoen.
Also ich waere gerne bereit, sofern es die Moeglichkeiten und Zeit zulassen
« Last Edit: March 03, 2008, 03:10:21 AM by dr. no »
The best Firewall and Antivirus is a clean Image  ;-)

Offline Quadriga

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
comodo kurzfristig deaktivieren
« Reply #173 on: March 06, 2008, 04:15:24 PM »
hi an alle !!! wo kann ich die comodo firewall kurzfristig deaktivieren und dann wieder aktivieren ???
bitte hier antworten oder mail schicken an guenterbvg[at]msn.com   I no english !!! thx.

Offline Robby

  • Newbie
  • *
  • Posts: 13
Re: Comodo Firewall in German
« Reply #174 on: March 30, 2008, 01:35:36 PM »
Hi [at]all,
ich meld mich auch mal wieder.
Ich haette da mal so ein zwei Fragen,
weis man schon wann oder ob es eine Deutsche Uebersetzung geben wird ?
Wurde nicht irgendwo auf der Homepage erwaehnt das die Comodofirewall IMMER Free bleiben wuerde? Wie kommt es das dann die "Firewall pro plus" Geld kostet???
Was kann sie mehr als die "Firewall pro" ?

So, genug gefragt jetzt stell ich mich wieder in die Warteschlange und harre der Dinge die da kommen. ?


MfG
Robby
« Last Edit: March 30, 2008, 01:38:28 PM by Robby »

Offline g202e

  • Comodo Member
  • **
  • Posts: 40
Re: Comodo Firewall in German
« Reply #175 on: March 30, 2008, 02:08:11 PM »
Es wird eine oder auch mehrere deutsche Übersetzunge geben!
Wann, das weiß nur Comodo.
Ich weiß auch nicht worauf man noch wartet.... ???

Was auch immer die Pro-Plus-Version mehr kann, du brauchst es nicht wirklich! (:KWL)

Offline isolde_baden

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
Re: Comodo Firewall in German
« Reply #176 on: April 07, 2008, 12:36:09 PM »
hallo, kann mir jemand helfen? habe versehentlich irgendeinen prozess geblockt. seitdem kann ich keine windows updates mehr machen. glaube es war svchost.exe bin aber nicht sicher. was kann ich machen dass es wieder geht?

thx in advance mfg isolde_baden

Offline MorphOS REBOL

  • Comodo's Hero
  • *****
  • Posts: 1212
Re: Comodo Firewall in German
« Reply #177 on: April 12, 2008, 05:46:09 PM »
Hallo Isolde!

Tut mir echt leid, aber ohne genauere Angaben kann dir hier wohl niemand weiterhelfen...

Falls irgendwann mal doch das Übersetzungstool rauskommt, passieren solche Dinge hoffentlich nicht nicht mehr (so oft).

Kleiner, aber aufwändiger Tipp: Windows neu installieren?

Sorry, dass ich Dir mit den wenigen Angaben deinerseits überhaupt nicht weiterhelfen kann.

Prösterchen


Offline MorphOS REBOL

  • Comodo's Hero
  • *****
  • Posts: 1212
Re: Comodo Firewall in German
« Reply #178 on: April 12, 2008, 05:47:59 PM »
Vorausgesetzt, du hast die Einstellungen deiner CPF genau durchgecheckt.


Offline bazel87

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
Re: Comodo Firewall in German
« Reply #179 on: April 13, 2008, 04:42:06 AM »
ich hab da ein riesen problem und zwar habe ich comodo nach einiger zeit deinstalliert um was zu testen...... doch der c:/programme/comodo/firewall/cmdagent.exe blieb.... dieser cmdagent kann nicht gelöscht werden..... "zugriff verweigert" wenn ich den löschen will... seitdem nur noch dieser cmdagent vorhanden ist, kann ich auf bestimmte onlinespiele nicht zu greifen, wie zum beispiel "WoW" und "CS", also keine verbindung mit den servern möglich...

kann mir da jemand helfen? comodo neuinstallieren kann ich auch nicht, es heißt, dass comodo bereits installiert ist...

danke im voraus   (:SAD)

 

Free Endpoint Protection
Seo4Smf 2.0 © SmfMod.Com Smf Destek